Baupolitik

Dorferneuerung Cottenbach

Ideen der Bürger in Cottenbach sind gefragt

Architekt Norbert Kastl stellt seine Entwürfe zur Dorferneuerung vor – Im Juni 2023 hatte der Gemeinderat in Heinersreuth den Auftrag für die „Zielfindung“ zur Dorferneuerung Cottenbach (Planungsphase null laut HOAI) an Norbert Kastl vergeben. Der Architekt hatte sich gleich an die Arbeit gemacht und Planskizzen für Gehwege und Aufenthaltsplätze für den Ortsteil Cottenbach erstellt. Bis Mitte September soll der Text für die Zielfindung vorliegen.

Weiterlesen »

Flächennutzungsplan Heinersreuth

Startschuss für neuen Flächennutzungsplan

Der Auftrag wurde im Dezember an das Büro UmbauStadt vergeben – In einer Sondersitzung am 14.12.22 vergab der Gemeinderat Heinersreuth einstimmig den Auftrag zum Preis von 193.048 Euro an das Planungsbüro aus Weimar. Im November 2022 hatten beide teilnehmenden Büros ihr Angebot in der öffentlichen Sitzung vorgestellt. UmbauStadt mit seinem Geschäftsführer Vinzenz Dilcher hat nun zunächst folgende Aufgaben: einen vorläufigen Zeitplan zu erstellen, den Entwurf eines Projektplans zu erarbeiten und schließlich ein Beteiligungskonzept vorzulegen. Unsere Fraktion erwartet, dass die ersten Termine für die Umsetzung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans in der nächsten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 24.1.2023 bekannt gegeben werden.

Weiterlesen »

Schulturnhalle Heinersreuth

Turnhalle Heinersreuth bleibt für Vereine gesperrt

Sportgeräte-TÜV stellte sicherheitsrelevante Mängel fest – Am 13. Oktober 2022 ordnete der zweite Bürgermeister Jürgen Weigel in Vertretung der krankheitsbedingt abwesenden Bürgermeisterin die Schließung der Schulturnhalle in Heinersreuth an. Der Bayerische Sportstättenservice, eine Organisation mit TÜV-ähnlichem Charakter, hatte bei der jährlichen Überprüfung erneut gravierende Mängel festgestellt und die Schließung der Halle empfohlen. Die bedeutsamsten Mängel seien Stolperfallen am Turnhallenboden und zwei nicht sichere Tore zum Geräteraum, berichtete Jürgen Weigel im Rahmen der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 18.10.2022.

Weiterlesen »

Flächennutzungsplan Gemeinde Heinersreuth

Heinersreuth: Flächensparen als gemeinsames Ziel

Der Flächennutzungsplan der Gemeinde Heinersreuth ist in die Jahre gekommen und soll in 2022 neu aufgestellt werden. Obwohl die verfügbaren Flächen in der Gemeinde sehr begrenzt sind, lohnt es sich zu überlegen, wo noch Firmenansiedlungen möglich sind, wo gebaut werden kann und wo auf keinen Fall. In Kleingruppen von vier bis fünf Personen ließen die Gemeinderäte bei der Klausurtagung Ende Oktober ihre Ideen fließen.

Weiterlesen »